Du - bist der wichtigste Mensch in Deinem Leben Montag, 20. November 2017 - 02:45 Uhr
Blog

KORNKREIS BOTSCHAFT für Deutschland, Österreich, Schweiz

Dienstag, 07. August 2012 - 19:58 Uhr

Eindringlicher Aufruf aus deutschem Kornkreis

kornkreis-andechs-1.jpgDie Kornkreissaison 2012 erreicht jetzt ihren Höhepunkt. Unsere interdimensionalen Freunde beglücken uns fast täglich mit neuen Mustern. Am 29. Juli wurde in der Nähe von Andechs (Bayern) eine beeindruckende Formation entdeckt. Unsere geistige Führung hat es so gewollt, dass wir sie am 3. August besuchen konnten. Gaby flog noch am selben Abend von München aus nach England. So lag der Kornkreis praktisch auf unserem Weg. Das Wetter war prächtig und ich war überwältigt, außerhalb Englands einen so perfekten Kornkreis bewundern zu können.

Der Gedanke, dass es sich um eine Fälschung handeln könnte, verflog rasch. Zu präzise die geometrische Struktur, zu komplex die korbflechtartige Lage der Halme, zu intensiv die energetische Ausstrahlung. Ich fühlte mich, als wäre ich in Wiltshire und nicht in Bayern. Ganz klar der schönste deutsche Kornkreis dieses Jahres und noch dazu einer, der sich neben seinen englischen Pendants absolut sehen lassen kann.

Natürlich meditierten wir im Kornkreis und verbanden uns medial mit seinen Schöpfern. Es meldeten sich die Sirianer von Sirius A, die den Kornkreis in voller Absicht im Zentrum der deutschsprachigen Länder platziert hatten. Sie nützten die Gelegenheit, um einen eindringlichen Aufruf an die Menschen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu richten:

Es ist höchste Zeit, dass die wenigen erwachten Menschen aktiv werden und endlich in Bewegung kommen! Die Zeit zu schlafen ist vorbei!

Die komplette Videobotschaft können Sie hier sehen:

Eindringlicher Aufruf aus deutschem Kornkreis


AUFSTIEGSMEDITATION

Sonntag, 08. März 2015 - 00:04 Uhr

AUFSTIEGSMEDITATION Mariella und VISIONEN Werner Neuner

aufstieg-und-visionen.jpgDiese Meditation habe ich im Rahmen der Veranstaltung "Wintersonnenwende und die Energien der Zeit"
PHÖNIX ONLINE-AKADEMIE
Akademie PhoenixYourLife
mit den Teilnehmern durchgeführt.
Dieses und die heilsame Wirkung der Matrix-Lichtmeditation haben Franz Hufnagl zu dieser Produktion inspiriert,
zu der Werner Neuner auch gerne seine Zustimmung
für die Veröffentlichung gegeben hat.
Herzliches DANKE

   hier geht's zum VIDEO    klicken


Ihr findet das Video aber auch -zeitlos -  auf dieser Webseite unter VIDEOS

 


Wunscherfüllung - Kristall Symbole

Sonntag, 30. Oktober 2011 - 20:37 Uhr

DEVAR

Wunscherfüllung

 

DEVAR unterstützt dich beim Manifestieren deiner Wünsche. In der Wirklichkeit gibt es keine Grenzen und keinen Mangel - nur Fülle.

 

Du kannst dir alles wünschen, was dein Herz begehrt. Doch prüfe bei jedem Wunsch, ob er aus deinem Herzen oder aus deinem Ego

entstammt. Begebe Dich hierzu in das Gefühl, als sei Dein Wunsch bereits

in Erfüllung gegangen und spüre nach: Fühlt es sich gut an oder hat dein Verstand dir nur einen Streich gespielt?

 

Der Kristall DEVAR trägt die Energie von Lao'Tse.

Er kann Dir bei der Erfüllung eines Wunsches hilfreich sein.

Spiele mit ihm:

 Stelle Dir z. B. Deinen Wunsch vor, als sei er in Erfüllung gegangen, wenn es sich gut für dich anfühlt, visualisiere DEVAR in dein Bild.

Oder schreibe deinen Wunsch auf und lege den Zettel auf den Kristall. Lasse deiner Fantasie freien Lauf, es gibt keine Grenzen, nur die, die du dir selbst setzt oder setzen lässt.   

 

 

Alle Kristalle und wie Du sie anwenden kannst findest Du hier.


Der Aufstieg IST JETZT

Freitag, 09. September 2011 - 22:03 Uhr

ballon-herz.thumbnail.jpgNEWS    Der Aufstieg findet JETZT statt

Die Berechnung für die Prophezeiung der MAYA  - 21.12.2012 -
nach dem Gregorianischen Kalender ist unkorrekt.
Die Ausrichtung der Achse Erde Sonne Zentralsonne - findet am 28.10.2011 statt
Die Veränderungen kündigen sich jetzt verstärkt an.
Es wühlt das Wasser auf und bläst ordentlich Wind in unsere Lebens-Segel.
BIST DU VORBEREITET ? HAST DU DEINE VISION schon gefunden?
Hast  Du deinen alten Ballast abgeworfen und lebst schon deine Vision vom Leben?
Bist Du klar im Geist, weit und wach im Bewusstsein?
Hast Du schon gelernt, deine Gedanken/Segel
und deine Schöpferkräfte/Lebensboot zu steuern?

Hör auf Dein Herz, deine Intuition, dein Wir-Gefühl und das freudige: Ja ich bin dabei - Gefühl..
wann immer Du den rechten Weg für Dich SELBST suchst und eine Entscheidung treffen musst.

Wenn nicht JETZT, wann dann ? Wenn nicht HIER, wo dann? Wenn nicht DU, wer dann? 

EINLADUNG zum HÖHENFLUG und Abwerfen von Ballast

Kommentare (0)


ZEIT im Leben - Eine wahre Geschichte

Samstag, 28. Mai 2011 - 23:41 Uhr

Eine wahre Geschichte zum Gelben Selbst-Existierenden Same-Jahr 2009/10

In einem U-Bahnhof einer Großstadt auf diesem herrlichen Planeten an einem kalten Januar Morgen!
Ein Mann spielt mit einer Violine sechs Stücke von Johann Sebastian Bach in einer Zeit von fast 45 Minuten.
Während dieser Zeit gingen ungefähr zweitausend Menschen an ihm vorüber, die meisten auf dem Weg zu ihrer Arbeit.

Drei Minuten später: Ein Mann mittleren Alters nahm wahr, daß ein Musiker spielte. Er verlangsamte für wenige Augenblicke seine Schritte und blieb für Sekunden stehen, um dann schnell weiter zu hetzen, damit er seine Bahn noch erreichte.

Vier Minuten später: Der Musiker erhält seine ersten Münzen, eine Frau warf das Geld in den bereitstehenden Hut, ohne stehen zu bleiben ging sie weiter.

Sechs Minuten später: Ein junger Mann lehnte sich gegen die Wand und hörte hin, dann schaute er auf seine Armbanduhr und hetzte weiter.

Zehn Minuten später: Ein etwa dreijähriges Kind blieb stehen und lauschte, seine Mutter jedoch zog ihn geschwind hinter sich her. Das Kind blieb nochmals stehen und sah zu dem Musiker hin, doch die Mutter stieß ihn unsanft an weiterzugehen, wobei sich das Kind immer wieder zu dem Musiker umdrehte. Dieses Verhalten der Kinder wiederholte sich mehrmals, wobei die Eltern ohne Ausnahme ihre Kinder zwangen, schnell weiterzugehen.

Fünfundvierzig Minuten später: Der Musiker spielte ohne Unterbrechung. Nur sechs Menschen blieben eine kurze Zeit stehen, um zu lauschen. Ungefähr zwanzig Personen gaben Geld, gingen jedoch weiter, um ihren Zeitplänen nachzugehen. Der Musiker nahm eine Summe von etwa einem guten Mittagessen ein.

Eine Stunde später: Der Musiker hörte auf zu spielen, und „Stille“ kehrte ein, außer den normalen Geräuschen, die auf jedem U-Bahnhof zu hören sind. Niemand beachtete ihn. Niemand applaudierte, noch wurde der Vorgang wahrgenommen.

Was niemand wußte, der Musiker war der Violinist Joshua Bell, einer der weltbesten Musiker, der einige der schönsten Stücke spielte, die je komponiert worden sind, mit einer Violine, die etwa einen Wert von dreieinhalb Millionen US-Dollar hatte. Zwei Tage zuvor spielte Joshua Bell vor einem ausverkauften Konzerttheater in einer anderen Großstadt, wo der Preis für einen Sitzplatz durchschnittlich 100,--US-Dollar kostete.

Dies ist eine wahre Geschichte.
Joshua Bell spielte inkognito in der U-Bahnstation im Rahmen eines Experimentes unter dem Motto: „Sinnliche Wahrnehmung, Geschmack und die Prioritäten der Menschen“. Die Fragen, die dabei auftauchen: Können wir an einem alltäglichen Platz zu jeder Zeit Schönheit wahrnehmen? Können wir anhalten, um es zu genießen? Können wir das Talent in einer unerwarteten Umgebung wahrnehmen?

Eine der möglichen Schlußfolgerungen aus diesem Experiment ist: Wenn wir keinen Moment Zeit haben anzuhalten, um einem der besten Musiker unser Ohr zu leihen, um einer der schönsten Musik zu lauschen, die je komponiert wurde, gespielt auf einem der besten Instrumente die je gebaut wurden ... was, ja was sonst vermissen wir dann noch?

Organisiert wurde diese Geschichte von der Washington Post als ein Teil einer Sozial-Studie.


SOKRATES Weisheiten

Dienstag, 12. Juli 2016 - 20:03 Uhr

DIE DREI SIEBE des SOKRATES
sokrates

Wie kann man sich in Bezug auf so viele Neuigkeiten, Informationen und

Meinungen orientieren und BEI SICH bleiben?

Wie schafft man es, nicht in die Polarität und Getrenntheit hineingezogen zu werden? Beurteilen und Verurteilen ist VORBEI !Verstehen, Güte und Liebe sind die Führer auf den Weg ins
BEWUSSTe SEIN im EInklang mit Allem was IST.

MEIN TIPP - auch eine Triade:
Prüfe alles selbst - sei kritisch- übernehme nichts ungeprüft, egal von wem es kommt
horche in Dich hinein, ob es sich positiv anfühlt
frage Dich, ob es nützlich und fördernd für Dich und andere ist, erhebt es euch ?

Alles Wissen und alle Wahrheit sind in uns - man denkt nur mit dem Herzen gut !
War es nicht das, was damit gemeint ist:  Du sollst keine anderen Götter neben mir haben?
Höre auf die Göttliche Stimme in Dir - es ist die Stimme die aus dem Herzen spricht.

Darum möchte ich Euch jetzt etwas mit auf den Weg geben, das von einem sehr
weisen Menschen kommt und immer noch - oder grade jetzt wieder - hochaktuell ist.

DIE DREI SIEBE des SOKRATES


Schlaue Sprüche

Montag, 17. Mai 2010 - 12:49 Uhr

Schlaue Sprüche  und Lebensweisheiten

2engel

(Albert Schweitzer)

Jugend ist nicht ein Lebensabschnitt -
Jugend ist ein Geisteszustand.


Phönix Blog

Montag, 17. Mai 2010 - 12:45 Uhr

Phönix Your Life !  Be Free.....

Seite   1   |   2   |   3



Last News

Aktuelle Veranstaltungen + Treffs

21.10.2017, 20:16 Uhr

Lichtessenzen Webinare, Erlebnisvorträge und Workshops (mehr lesen)

Mache deine Berufung zum Beruf !

21.10.2017, 20:17 Uhr

Lichtessenzen und Schwingungskosmetik für Mensch, Tier und Umwelt (mehr lesen)

Affirmationen - Subliminals & Co.

09.08.2017, 16:26 Uhr

Mentale Methoden für ein besseres Leben (mehr lesen)

AKTUELLE NEWS ONLINE

09.08.2017, 16:26 Uhr

ZEITUNGEN ONLINE TV MAGAZINE (mehr lesen)

image